Über PhET

PhET bietet kostenlose interaktive mathematische und naturwissenschaftliche Simulationen, die Spaß machen. Wir testen jede Simulation ausführlich auf didaktische Effektivität, z.B. durch Auswertung von Interviews mit Studenten oder Beobachtung des Einsatzes der Simulation in Klassenzimmern. Die Simulationen sind in Java, Flash oder HTML5 geschrieben und können sowohl online oder als Download genutzt werden. Der Quellcode jeder Simulation ist öffentlich (source code). Viele sponsors unterstützen das PhET Projekt und tragen dazu bei, dass die Simulationen kostenlos Dozenten und Studenten zur Verfügung gestellt werden können.

Was ist PhET? Eine kurze Einführung in die PhET Simulationen.



Videos über PhET

Auszeichnungen

PhET hat schon zahlreiche Auszeichnungen gewonnen:

Mehr über das PhET Design

To help students engage in science and mathematics through inquiry, PhET simulations are developed using the following design principles:

  • Förderung von wissenschaftlichem Nachfragen
  • Interaktivität
  • Unsichtbares sichtbar machen
  • Visualisierungen
  • Multiple Darstellungen (z.B. Bewegungen, Grafiken, Tabellen, etc.)
  • Verknüpfungen zur realen Welt
  • Intuitive Nutzerführung zur effektiven Erkundung (z.B. durch eingeschränkte Einstellmöglichkeiten)
  • Simulationen, die flexibel in vielen Lehrsituationen eingesetzt werden können

Viele Bestandteile der Simulation bieten ein interaktives Erlebnis:

  • Klicken und ziehen um mit Simulationselementen zu interagieren
  • Verwendung von Schiebern um Parameter zu vergrößern und zu verkleinern
  • Optionen auswählen mit Wählknöpfen
  • Machen Sie Messungen in Ihren Experimenten mitverschiedenen Messgeräten – Linealen, Stoppuhren, Voltmeter und Thermometer.

As users interact with these tools, they get immediate feedback about the effect of the changes they made. This allows them to investigate cause-and-effect relationships and answer scientific questions through exploration of the simulation. For more information, visit our research page.